Willkommen in der kieferorthopädischen Praxis von Matthias Fässler

Gerne beraten und betreuen wir Sie bei allen Fragen rund um Zahn- und Kieferfehlstellungen. Unsere vielseitige Erfahrung sowie die Kombination aus bewährten Therapiemethoden
und modernsten Behandlungstechniken garantieren Ihnen raschen und dauerhaften Erfolg. Wir behandeln sowohl funktionelle als auch ästhetische Fehlstellungen von Zähnen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Dentalbehandlungen, Schnarchtherapien, Schnarchschienen
Unsichtbare Zahnspange
Kurze Wartezeiten für Patienten und Überweiser

Praxisschwerpunkte

Eine Zahn- bzw. Kieferfehlstellung kann heutzutage in jedem Alter mit minimalen Kräften und sehr zahnschonend korrigiert werden. Neben den konventionellen herausnehmbaren und festsitzenden Zahnspangen haben wir unseren Tätigkeitsschwerpunkt in den folgenden Methoden.

Schienentherapie, die unsichtbare Zahnspange

Das Invisalign-System besteht aus einer Serie individuell angefertigter, transparenter Schienen, die die Zähne durch sanfte Druckausübung Schritt für Schritt in die gewünschte Endposition bewegen. Die Schienen sind herausnehmbar, so dass die Mundhygiene nicht eingeschränkt wird. Um die gewünschte Zahnkorrektur zu erreichen, werden je nach Bedarf 10 bis 50 Schienen benötigt, die jeweils nach 2 Wochen ausgewechselt werden. Die Vorteile liegen auf der Hand: hoher Tragekomfort, keine Drähte oder Brackets, transparent und herausnehmbar.

Lingualtechnik, die versteckte Zahnspange

Die Lingualtechnik ist eine weitere Möglichkeit, Zahnfehlstellungen effizient, zahnschonend und trotzdem unsichtbar zu korrigieren. Die Zahnspange (sogenannte Brackets) wird individuell angefertigt und auf der Zungenseite (daher das Wort «lingual») an die Zähne geklebt. Die Selbstreinigung erfolgt durch die Zunge und den Speichel und funktioniert deutlich besser als auf der Zahnaussenseite. Die Lingualtechnik ist für alle Zahnfehlstellungen und Altersgruppen geeignet.

Kiefergelenk-Schmerztherapie

Leiden Sie unter Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen, Muskelverspannungen, Kiefergelenkschmerzen, Kiefergelenkknacken, Tinitus? Grund dafür kann ein Ungleichgewicht und eine Fehlbelastung der Zähne, Gelenke und der Muskulatur sein. Es kann soweit führen, dass die Körperstatik aus dem Gleichgewicht gebracht wird. Durch eine individuelle Aufbissschiene werden die akuten Beschwerden behandelt und das Kiefergelenk in seine physiologische Position bewegt. In einem zweiten Schritt wird durch die kieferorthopädische Therapie der Dauerzustand dieses stabilen, entlasteten Zustandes erreicht. Dies wird in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Fachärzten, Osteopathen und Physiotherapeuten durchgeführt und der Erfolg und Ihre Zufriedenheit sichergestellt.

Schnarchtherapie

Wer schnarcht, schläft unruhig und belastet unter Umständen die Partnerschaft. Es kann zu Atemstörungen und im Extremfall zu einem kurzzeitigen Atemstillstand, einer sogenannte Schlafapnoe, kommen. Eine Schnarchschiene kann hier Abhilfe schaffen. Das System aus Ober- und Unterkieferschiene wird individuell angepasst und eignet sich zur Behandlung von Schnarchen und Schlafapnoe. Es verbessert die Schlaf- und dadurch auch die Lebensqualität.

Terminvereinbarung

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie und Ihre Kinder, denn es ist uns ein grosses Anliegen, Sie kompetent und umfassend zu beraten. Für eine Terminvereinbarung rufen Sie uns am besten an. Sie können aber auch das Kontaktformular ausfüllen oder eine E-Mail schreiben. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Wenn Sie wünschen, dürfen Sie gerne den Gesundheitsfragebogen im Vorfeld ausfüllen und beim ersten Termin mitbringen.

Überweisung

In diesem Bereich finden Sie ein Patienten-Überweisungsformular zum Herunterladen.
In enger Zusammenarbeit mit den behandelnden Hauszahnärzten, Oralchirurgen, Parodontologen, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgen, HNO-Ärzten, Orthopäden, Logopäden, Physiotherapeuten und Osteopathen möchten wir für unsere gemeinsamen Patienten die bestmögliche Behandlung erzielen.

Gemeinsam im Einsatz für gesunde und langanhaltend schöne Zähne.

Team

Unser kompetentes und einfühlsames Team besteht aus Fachspezialisten mit umfassender Aus- und Weiterbildung sowie langjähriger Erfahrung. Bei uns stehen Sie als Patient im Mittelpunkt. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Am besten vereinbaren Sie gleich einen Termin.


Matthias Fässler

Matthias Fässler

Eidg. dipl. Zahnarzt
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
fsslrdntlpnch

CV Matthias Fässler

Jahr Berufliche Tätigkeit
10/2017 Praxiseröffnung Fässler Kieferorthopädie in Chur
Seit 04/2017 Tätigkeit als Kieferorthopäde in der Praxis Dr. König und Kollegen, Altshausen
06/2017 Anerkennung zum Führen der Fachgebietsbezeichnung Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
04/2014 – 03/2017 Kieferorthopädische Fachzahnarztausbildung bei Frau Dr. med. dent. D. Laupheimer, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie, Laupheim
08/2012 – 03/2014 Assistenzzahnarzt in Bern bei Herrn Dr. med. dent. N. Stucki, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (CH)
04/2012 – 06/2012 Militärkieferchirurg - Spezialausbildung Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Universitätsspital Basel (Chefarzt Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Dr. h. c. H.-F. Zeilhofer)
11/2011 – 03/2012 Militärkieferchirurg - Spezialausbildung Schädel-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Inselspital Bern (Chefarzt Prof. Dr. med. Dr. med. dent. T. Iizuka)
08/2011 Staatsexamen Zahnmedizin, medizinische Fakultät, Universität Zürich
Isabelle Kalberer

Isabelle Kalberer

Eidg. dipl. Dentalassistentin
Arzt- und Spitalsekretärin

Tanja Nyffeler

Tanja Nyffeler

Eidg. dipl. Dentalassistentin
Arzt- und Spitalsekretärin

Daniela Miladinovic

Daniela Miladinovic

Eidg. dipl. Dentalassistentin

Corina Tschaler

Corina Tschalèr

Eidg. dipl. Dentalhygienikerin HF

Martina Gartmann

Martina Gartmann

Eidg. dipl. Dentalhygienikerin HF

Matthias Fässler

Matthias Fässler

Eidg. dipl. Zahnarzt
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
fsslrdntlpnch

Curriculum Vitae (CV)

Jahr Berufliche Tätigkeit
10/2017 Praxiseröffnung Fässler Kieferorthopädie in Chur
Seit 04/2017 Tätigkeit als Kieferorthopäde in der Praxis Dr. König und Kollegen, Altshausen
06/2017 Anerkennung zum Führen der Fachgebietsbezeichnung Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
04/2014 – 03/2017 Kieferorthopädische Fachzahnarztausbildung bei Frau Dr. med. dent. D. Laupheimer, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie, Laupheim
08/2012 – 03/2014 Assistenzzahnarzt in Bern bei Herrn Dr. med. dent. N. Stucki, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (CH)
04/2012 – 06/2012 Militärkieferchirurg - Spezialausbildung Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Universitätsspital Basel (Chefarzt Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Dr. h. c. H.-F. Zeilhofer)
11/2011 – 03/2012 Militärkieferchirurg - Spezialausbildung Schädel-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Inselspital Bern (Chefarzt Prof. Dr. med. Dr. med. dent. T. Iizuka)
08/2011 Staatsexamen Zahnmedizin, medizinische Fakultät, Universität Zürich
Daniela Miladinovic

Daniela Miladinovic

Eidg. dipl. Dentalassistentin

Isabelle Kalberer

Isabelle Kalberer

Eidg. dipl. Dentalassistentin
Arzt- und Spitalsekretärin

Tanja Nyffeler

Tanja Nyffeler

Eidg. dipl. Dentalassistentin
Arzt- und Spitalsekretärin

Corina Tschaler

Corina Tschalèr

Eidg. dipl. Dentalhygienikerin HF

Martina Gartmann

Martina Gartmann

Eidg. dipl. Dentalhygienikerin HF

Standort

Sie finden uns an der Brandisstrasse 8 in Chur, dem einzigen Engadinerhaus in der Bündner Hauptstadt. Unsere Praxis in hellen, grosszügigen Räumlichkeiten ist einladend eingerichtet und nach modernstem Standard ausgestattet. Es stehen Ihnen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Brandisstrasse 8 | CH-7000 Chur
T +41 81 252 87 85 | rthdntlpnch

Praxis in Chur
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen